early ground

erste18tif

Installationsansicht 2016  /  Maße variabel  / Aluminiumgestänge, Holz, Lack

Die Arbeit setzt sich aus mehreren  beweglichen Objekten wie in einer Messtation zusammen, es sind dynamische Skulpturen die ihre Position verändern können. Early ground bezieht sich auf Lichtveränderungen; Hell -Dunkel ist in den Verplankungen der Ringe eingebracht und das Aluminiumgestänge dient als Lichtfänger. Gleichzeitig symbolisieren die Ringe als aktive Objekte einen Zeitverlauf, ihre Konstellation zueinander und im Raum kann wechseln wie Gestirne am Himmel.

3erneutif

early3

earlyground970